Verwandte Artikel

Der Mietspiegel Der Mietspiegel oder auch umgangssprachlich "einfacher Mietspiegel", ist eine Übersicht über die ortsübliche Vergleichsmiete (§ 558 BGB) im frei finanzierten Wohnungsbau. Er wird...

WartefristDas Mieterhöhungsverlangen wegen gestiegener ortsüblicher Vergleichsmiete darf dem Mieter frühestens ein Jahr nach der letzten Mieterhöhung zugehen. FestschreibungsfristZwischen der...

Eine Indexmietvereinbarung (§ 557b BGB) wird immer dann gerne vereinbart, wenn bei der Neuvermietung einer Wohnung schon ein Quadratmeterpreis erzielt werden konnte, der über oder nahe an der...

Verweigert der Mieter die Zustimmung zur Mieterhöhung oder er reagiert nicht, bleibt die letzte rechtmäßig getroffene Mietvereinbarung wirksam. Der Vermieter kann den Mietvertrag nicht kündigen,...

© 2021 Marsch Handelsgesellschaft UG (haftungsbeschränkt)