Treppenhausreinigung, Fristen sind vom Mieter einzuhalten!

Die pünkliche Reinigung des Treppenhauses lag einem Vermieter besonders am Herzen und deshalb hielt er mietvertraglich fest, dass die Mietparteien ihren Pflichten abwechselnd bis zum dritten Tag eines Monats nachzukommen hätten. Das beindruckte einen Mieter überhaupt nicht, er rührte keinen Finger. Als der Eigentümer daraufhin einen Putzservice kommen lies und die Kosten in Rechnung stellte, hatte die Klage des Mieters vor dem Amtsgericht Bremen keine Chance. Die Regelung sei nicht zu beanstanden, der Mieter befand sich mit Ablauf des dritten Kalendertages in Verzug, er muss zahlen (AG Bremen, 9 C 346/12).

 

| Meistgelesene Artikel

  • Umzug Hartz V

    Umziehen als ALG-II-Empfänger

  • Einbruchschutz Mietwohnung

    Einbruchschutz: Was kann ich als Mieter verlangen?

© 2020 Marsch Handelsgesellschaft UG (haftungsbeschränkt)
Wir nutzen Cookies auf unserer Website. Einige von ihnen sind essenziell für den Betrieb der Seite, während andere uns helfen, diese Website und die Nutzererfahrung zu verbessern, außerdem werden teilweise auch Cookies von Diensten Dritter gesetzt. (Tracking Cookies). Sie können selbst entscheiden, ob Sie die Cookies zulassen möchten. Bitte beachten Sie, dass bei einer Ablehnung womöglich nicht mehr alle Funktionalitäten der Seite zur Verfügung stehen.